Fandom


Ein Verlöbnis ist das Versprechen, mit einer anderen Person die Ehe einzugehen.

Die Verlobungszeit ist insbesondere eine Vorbereitungszeit auf die Ehe. Sie beginnt mit einem verbindlichen Eheversprechen, auch Verlobung genannt, und endet am Tag der Hochzeit, es sei denn, ein Verlobter tritt von dem Verlöbnis zurück. Das Verlöbnis wird auch durch den Tod eines der Verlobten aufgelöst.

Der Begriff der Verlobten wird auch zur Bezeichnung eines Brautpaares verwendet.

In neuerer Zeit hat das Verlöbnis sehr viel von seiner Bedeutung verloren und hat nicht mehr jenen Stellenwert in vielen menschlichen Gesellschaften, wie zu früherer Zeit. So bleibt die Auflösung eines Verlöbnisses in heutiger Zeit zumeist ohne Konsequenzen, anders als in früheren Jahrhunderten, wo so etwas ernsthafte Folgen nach sich ziehen konnte.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.