Fandom


LavYacht

Die Yacht von James und Sarah Lavender.

Das Ehepaar James und Sarah Lavender besitzt eine Yacht. Mit ihr schmuggelt James Lavender, ohne das geringste Wissen seiner Frau, Menschen von der Karibik aus illegal in die USA.

Die Yacht liegt, sofern niemand mit ihr unterwegs ist, im Freizeithafen von Saint Marie, einer kleinen Insel in der Ostkaribik.

Im Jahr 2011 stellen dort nicht nur mehrere Ermittler der Honoré Polizeistation Nachforschungen an, sondern auch Detective Sergeant (DS) Camille Bordey, die zu diesem Zeitpunkt als Undercover-Ermittlerin auf der Insel ist. Da Camille Bordey zu diesem Zeitpunkt ihre wahre Identität noch nicht preisgeben will, wird sie von Detective Inspector (DI) Richard Poole verhaftet und unter Arrest gestellt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.