Fandom


Die Durchsuchung von privaten Räumen, Fahrzeugen oder Gepäckstücken ist grundsätzlich nur erlaubt, wenn ein richterlicher Durchsuchungsbeschluss vorliegt, da eine solche Durchsuchung einen schweren Eingriff in das bürgerliche Grundrecht darstellt.

Eine Ausnahme dieser Regelung ist nur dann zulässig, wenn Gefahr im Verzug ist. Ein solcher Fall muss später glaubhaft nachgewiesen werden können, da ansonsten ggf. alle gefundenen Beweisstücke für ungültig erklärt werden können.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.